Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

HALAWA - Natur Haar Entferner
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 62.994 mal aufgerufen
 Nordrhein-Westfalen
Seiten 1 | 2 | 3
Halawa66 Offline

Halawa-Profi


Beiträge: 69

21.11.2006 21:00
#1 RE: Studio - Glattweg - Nettetal - Kaldenkirchen, Düsseldorf, Köln, Koblenz, Bonn antworten

Ganzkörper-Haarentfernung, Intimenthaarung, Brazilian waxing, Hollywood cut
Ich enthaare mit Halawa und bin völlig begeistert. Alle Kunden, die ich bisher enthaart habe, egal an welchen Körperpartien, meinten hinterher, das sie sich das schlimmer vorgestellt hatten und waren ganz erstaunt und erleichtert. Vor allem diejenigen, die ich im Intimbereich enthaart habe.


Glatt weg
Natürliche Enthaarung für Sie und Ihn
Annegret Freytag
(Im Hause Daningo-Sport)
Herrenpfad-Süd 12
41334 Nettetal-Kaldenkirchen
0160/94 87 44 07
02153/12 19 66 0

Termine nach Vereinbarung

Das Fitnesscenter befindet sich im Gewerbegebiet von Kaldenkirchen und liegt genau an der A61. Wenn Sie aus Richtung Mönchengladbach, Viersen, Düsseldorf, Köln, Koblenz oder Bonn kommen ist es die letzte Ausfahrt bevor Sie nach Venlo kommen.Es gibt zwei Ausfahrten Kaldenkirchen,fahren Sie nicht bei der ersten ab,sondern benutzen Sie die Ausfahrt Leuth.

Auch zur A40 ist es nicht weit, wenn Sie aus der Richtung Duisburg, Moers, Essen oder Mühlheim kommen.

jp ( Gast )
Beiträge:

02.02.2007 12:07
#2 RE: Studio - Haarlos - Haarfrei - Enthaarung - Intimenthaarung antworten

Also ich habe mich nach langem Überlegen, suchen im Internet und einer Beratung bei Senzera in Köln, mich für das Enthaaren im Intimbereich für Halawa entschieden.

Aufgrund der Anzeige von halawa66 (ich weiß jetzt nicht, ob der Name der Anbieterin genannt werden soll) habe ich dort angerufen und mich beraten lassen. Das war ein informatives und sehr vertrauenerweckendes Gespräch. Ich habe auch schnell einen Termin bekommen (sonst hätte mich vielleicht auch der Mut verlassen).

halawa66 hat Räumlichkeiten in dem Fitnessstudio ganz separat in der ersten Etage, man hat also absolut keinen störenden Besuch oder Betrieb zu befürchten ;-)

Als ich ankam war ich ziemlich nervös, weil ich weniger Angst vor den zu erwartenden Schmerzen hatte, sondern eher, mich als Mann von einer unbekannten Frau an den intimsten Stellen behandeln zu lassen. Es war zwar natürlich absolut klar, daß es nur um das Enthaaren geht, und das genauso ist, wie ein Besuch beim Arzt, aber trotzdem....

Sie ging aber so dermaßen professionell und gelichzeitig herzlich und persönlich an diese Sahce heran, daß ich mich in Minuten völlig entspannen und auf das Enthaaren selber vorbereiten konnte.

Ich bin mit eher empfindlicher Haut gesegnet, so daß ich schon ziemliche Schmerzen vor Augen hatte.

Tatsächlich war es aber so, daß es klar nicht ganz lustig ist, wenn einem die Haare mit Wurzel portionsweise herausgerupft werden, aber wehgetan hat es nicht wirklich, es war eher ein ungewohntes Gefühl.

Toll war, daß das Halawa überhaupt nicht an der Haut geklebt hat, sondern nur an den Haaren, so daß man beispielsweise bei der Entfernung einzelner stehengebliebener Haare eigentlich garnichts spürt.

Nach dem Enthaaren, was ca. eine Stunde gedauert hat (ich denke bei den nächsten Malen geht es schneller),war der Bereich der Haut gerötet und warm, allerdings schmerzfrei. Ich habe die Stellen mit Speichel desinfiziert und später einfach zweimal am Tag mit Bepanthen Creme eingeschmiert. Nach 48 Stunden war die Haut wieder völlig "normal" nur eben ohne Haare.

Ich kann Halawa und auch halawa66 nur empfehlen und ich würde jederzeit wieder hingehen und mache das auch, sobald die Haare wieder lang genug geworden sind.

J_P Offline

Mitglied

Beiträge: 7

17.04.2007 16:52
#3 RE: Studio - Haarlos - Haarfrei - Enthaarung - Intimenthaarung antworten

So, jetzt war ich zum zweiten Mal bei Frau Freytag Anfang April und wollte auch dazu ein kurzes feedback geben.

Da ich ja wußte, was mich erwartet, war die Anreise diesmal völlig entspannt.

Leider konnte ich wegen einer Erkältung und diverser Termine erst nach zwei Monaten wieder weitermachen, so daß die Haare knapp 2 cm lang gewachsen waren. Das war kein Problem, auch wenn die optimale Länge sicher bei einem Zentimeter gelegen hätte.

An den Stellen, wo schon einmal behandelt wurde, ging das Entfernen der Haare nun wesentlich einfacher und es tat überhaupt nicht weh. Ebenfalls war die Haut wesentlich weniger empfindlich, so daß nach einem halben Tag (in diesem Fall über Nacht) jegliche Rötung verschwunden war. Ich bin ziemlich zuversichtlich, daß es bei den nächsten Malen praktisch keinerlei "Nebenwirkungen" mehr gibt.

Insgesamt kann ich Frau Freytag nur nochmal ganz herzlich allen empfehlen. Auch wer vielleicht Hemmungen hat, das auszuprobieren: Nur Mut!

peter080 Offline

Mitglied

Beiträge: 5

15.05.2007 14:31
#4 RE: Studio - Haarlos - Haarfrei - Enthaarung - Intimenthaarung antworten

Ich war heutre mit meiner Partnerin auch das erste mal bei Frau Freytag. Sehr netter Empfang und sehr lockere Atmosphäre. Zuerswt wurde meine Partnerin "verareztet"
Danach ich. Da es für uns nicht das erste mal entwachsen war, wussten wir was auf uns zukam. Aber ich wurde sehr positiv überrascht. Bisher hatte ich ja immer etwas müde gelächelt wenn es hieß "schmerzfrei". Diesmal mit Halawa kann ich das auch nur bestätigen. Absolut schmerzfrei und toll von Frau Freytag gearbeitet.
Sie hat sich sehr viel Mühe mit uns gemacht und es hat uns so gut gefallen, daß wir sofort einen Folgetermin vereinbart haben. So tut entharen wirklich nicht weh, wenn so einfühlsame Hände ans Werk gehen.
Auf diesem Weg nochmals Danke.

peter080 Offline

Mitglied

Beiträge: 5

14.06.2007 09:11
#5 RE: Studio - Haarlos - Haarfrei - Enthaarung - Intimenthaarung antworten
Wir hatten gestern unseren 2. Termin bei Frau Freytag. Auch diesmal wieder eine schöne lockere Atmosphäre. Da bei mir garnicht so viel nachgewachsen war, war ich dann der Erste. Ich war erstaunt, daß die Behandlung noch problemloser verlaufen ist als beim ersten mal. Außer manchmal ganz leichtem ziepen war nichts zu spüren.
Auch meine Partnerin, die dann im Anschluß verarztet wurde, hatte diesmal keine Probleme beim abziehen des Halawastreifens. Ich bin nach wie vor begeistert über die gute einfühlsame Arbeit. Frau Freytag hatte immer mehr Angst einem weh zu tun als es notwendig war. Die richtige Technik ist halt alles.

Jetzt muß ich auch noch mal ein Statement als Mann abgeben der von einer fremden Frau an seiner intimsten Stelle behandelt wird.

Es geht bei der Behandlung um enthaaren und um nichts Anderes. Daß dabei der Penis und die Hoden angefasst und bearbeitet werden müssen ist ja klar. Daß dabei auch schon mal eine leichte Erektion entsteht ist auch klar und völlig normal. Ein positiver Nebeneffekt ist ,daß dann die Haare besser zu sehen und entfernen sind. Man(n) muß absolut keine Scheu oder Angst davor haben.
Ich werde mit meiner Partnerin wieder hinfahren, der nächste Termin ist schon gemacht.
Cordula Offline

Mitglied

Beiträge: 6

14.06.2007 11:05
#6 RE: Studio - Haarlos - Haarfrei - Enthaarung - Intimenthaarung antworten
Auch ich war - auf Empfehlung eines zufriedenen Kunden - schon zweimal bei Frau Freytag und bin sehr begeistert. Zum einen von der sanften Methode der Haarentfernung im Intimbereich (Brazilian Cut) und an den Beinen und zum anderen von der freundlichen sowie professionellen Behandlung durch Frau Freytag . Hartnäckige Einzelstoppeln werden ganz vorsichtig mit der Pinzette entfernt, was man aber kaum spürt. Bei der 1. Behandlung hat es noch ziemlich geziept, aber jetzt beim 2. Mal schon erheblich weniger, weil sich die Haut wahrscheinlich von Mal zu Mal mehr daran gewöhnt. Die Haare sind auch nicht mehr so stark nachgewachsen und weniger geworden. Alles in allem bin ich sehr zufrieden, habe meinen 3. Termin natürlich auch schon (immer so alle 4 - 5 Wochen) und kann Frau Freytag nur wärmstens weiter empfehlen
Halawa66 Offline

Halawa-Profi


Beiträge: 69

25.07.2007 14:22
#7 RE: Studio - Haarlos - Haarfrei - Enthaarung - Intimenthaarung antworten

Hallo,dies ist ein Nachtrag:

Selbstverständlich darf Mann oder Frau aus den Niederlanden oder Belgien auch gerne in meinem Studio Glatt weg Natürliche Körperenthaarung vorbeischauen und sich bei mir Enthaaren lassen.
Mein Studio befindet sich in nächster Nähe zu Venlo.
Tegelen,Blerick,Helden,Eindhoven,Weert und Roermond sind auch fast um die Ecke.
Belgien ,mit unter anderem Maaseik undBree ist ja auch nicht so weit entfernt.
Die Gegend,in der ich wohne ist eine Reise wert.Es gibt sehr viele Seen hier und auch mindestens ein Restaurant mit leckerer Küche und super gutem Preis-Leistungsverhältnis.Im Strandhaus Elbers kann man z.b. manchmal von der abwechslungsreichen Tageskarte einen herrlichen Speckpfannkuchen mit Salat für einen guten Preis bekommen.
Also machen Sie doch mal einen Enthaarungsausflug!

Liebe Grüsse

Annegret Freytag

J_P Offline

Mitglied

Beiträge: 7

18.08.2007 10:18
#8 RE: Studio - Haarlos - Haarfrei - Enthaarung - Intimenthaarung antworten

Also, nachdem ich gestern nochmals bei Frau Freytag war, will ich auch nochmal etwas schreiben.

Eigentlich gibt es ja nicht mehr viel zu schreiben, denn es ist ja alles gesagt: Es ist eine super angenehme und freundliche Atmosphäre, es ist sauber und gepflegt, Frau Freytag ist total nett und vertrauenswerweckend, Enthaaren tut nicht wirklich weh und von mal zu mal wird es so normal wie der Gang zum Friseur, man(n) muß keine Scheu vor der Intimenthaarung haben, weil Frau Freytag auch mit den intimsten Stellen des Mannes professionell, vorsichtig und total normal umgeht und so weiter und so weiter.....

Ich schreib's einfach nochmal, weil ich damals auf der Suche und mit Ungewißheit dieses Forum gefunden habe und aufgrund der netten und beruhigenden Foreneinträge den ersten Schritt gewagt habe.

Für mich ist das zwar immer eine Stunde Anreise, aber der Weg lohnt sich und da es in den Großstädten Köln und Düsseldorf keine Alternativen gibt: Auf nach Nettetal!

Cordula Offline

Mitglied

Beiträge: 6

27.08.2007 17:41
#9 RE: Studio - Haarlos - Haarfrei - Enthaarung - Intimenthaarung antworten
Auch wenn ich mich wiederhole, aber ich kann nichts anderes sagen: ich/wir sind mal wieder sehr zufrieden mit "unserer" Frau Freytag!
Ich war heute mit meinem Mann zum 4. Mal bei ihr. Aus Termingründen lagen zwischen den beiden Behandlungen fast 6 Wochen. Da im Sommer ja bekannterweise Haare und Nägel schneller wachsen, war das jetzt bei uns auch so, also mehr Haare. Aber auch das war absolut kein Problem und nicht schmerzhaft! Mit der Zeit gewöhnt sich die Haut wohl auch an derartige Reizungen, so daß man/frau immer weniger (schmerz)empfindlich an diesen Stellen wird, meine ich. Wir lassen uns immer gleichzeitig, d.h. nacheinander von Frau Freytag behandeln. Ich bin zuerst dran, während mein Mann auf dem Sofa sitzt und seine Kommentare abgibt. Anschließend wird die Position getauscht und ich kann dann lästern
Also auch eine "Partner-Behandlung" ist hier kein Problem. Die Behandlungszeit vergeht so wie im Flug, weil wir 3 uns die ganze Zeit nett und lustig unterhalten, so als wären wir beim Kaffeeklatsch und nicht bei der Haarentfernung. Mittlerweile sind wir beide schon sehr gut über alles was mit Halawa zu tun hat und das wie und wo und warum aufgeklärt. Es spricht ja schließlich eine Fachfrau!
Mein Mann und ich fahren jedesmal wieder gern nach Kaldenkirchen zu Frau Freytag, weil alles wirklich total problemlos ist und wir auch die Wochen danach keine Hautirritationen oder dergleichen haben
Der nächste September-Termin steht natürlich auch schon fest.
peter080 Offline

Mitglied

Beiträge: 5

29.08.2007 10:11
#10 RE: Studio - Haarlos - Haarfrei - Enthaarung - Intimenthaarung antworten

Das kann ich nur bestätigen. Hier auch mal eine Abbildung während der Behandlung. Zuerst wird gut gepudert.

Angefügte Bilder:
©Fürs Forum1682.jpg  
peter080 Offline

Mitglied

Beiträge: 5

29.08.2007 10:30
#11 RE: Studio - Haarlos - Haarfrei - Enthaarung - Intimenthaarung antworten

Hier wird das Halawa gut angedrückt damit die Haare beim abziehen auch mitkommen.

Angefügte Bilder:
©Fürs Forum1685.jpg  
Josef Offline

Mitglied

Beiträge: 8

13.03.2008 02:21
#12 RE: Studio - Glattweg - Nettetal - Kaldenkirchen, Düsseldorf, Köln, Koblenz, Bonn antworten

Ich bin ebenfalls (nach meinem ersten Mal!) restlos begeistert und kann mich allen positiven Rückmeldungen meiner Forum-Vorgänger über Frau Freytag anschließen! Auch die längere Anfahrt lohnt sich! Danke!

John Doe Offline

Silber - Mitglied

Beiträge: 47

12.05.2008 12:36
#13 RE: Studio - Haarlos - Haarfrei - Enthaarung - Intimenthaarung antworten

MoinMoin,

nach jahrelangem rasieren waren meine Frau und ich diese Prozedur nun auch leid.
Anfangs hatte Sie bedenken, aber nachdem ich bei mir mit selbst hergestelltem Halawa einen tollen Erfolg hatte, war meine Frau nun auch bei Frau Freytag. Sie empfand es auch nicht als soo schlimm. Allerdings wächst es bei ihr schon wieder nach, bzw. ist ein wenig stoppelig. Wahrscheinlich da sie sich schon seit 6 Jahren rasiert, und ich erst seit einem Jahr.

Was bei mir bis jetzt (nach 1,5 Wochen) nachgewachsen ist, sind nur die Häärchen, die ich mit Halawa nicht richtig mit Wurzel erwischt hatte.

Wie lange sollte ich jetzt noch warten ? Nochmal 1,5 Wochen ? Hätte nicht übel Lust, den kleinen Friemeln jetzt schon den garaus zu machen....

So, noch einen schönen Pfingstmontag

halawa Offline

Halawa-Profi

Beiträge: 98

21.05.2008 15:20
#14 RE: Studio - Haarlos - Haarfrei - Enthaarung - Intimenthaarung antworten
Hallo John Doe,

würde Dir empfehlen noch zu warten bis die anderen Haare, auch die nötige Länge haben zum enthaaren. So nach zwei/drei Anwendungen sollten die Haare gleichmäßiger nachwachsen und somit hast Du dann länger Ruhe.

Wenn man sehr lange Zeit rasiert hat, dann ist leider das Ergebnis bei der ersten Enthaarung mit Halawa nicht so berauschend. Das sollte sich ebenfalls nach ein paar Anwendungen verbessern. Wann das ist kann ich Dir nicht sagen, da jeder Mensch unterschiedlich ist von seiner Haarstruktur und man hier keine pauschale Aussagen treffen kann. Beim andern geht es schneller, beim anderen dauert es etwas. Das mit den Stoppeln sollte sich auch nach etwas zwei/drei Anwendungen legen.

halawa
http://www.beauty-enthaarung.de

Anke Offline

Mitglied

Beiträge: 1

26.09.2008 16:18
#15 RE: Studio - Haarlos - Haarfrei - Enthaarung - Intimenthaarung antworten

Auch ich habe ewig und drei Tage im Intimbereich rasiert und war es leid! Am 1. September 2008 war ich endlich - nach ganz vielem gucken und nervös sein - in Nettetal und kann nur sagen: Warum habe ich das nicht früher gemacht?! So glatt und vor allem so lange glatt war ich noch nie!!! Nach ca. 2 Wochen wuchsen die ersten Haare nach und heute habe ich einen erneuten Termin und freue mich tierisch darauf.
Die Schmerzen kann man aushalten! Beim Einkneten des Halawas habe ich mich schlapp gelacht, es kitzelte wie verrückt, allerdings ist mir beim Abziehen das Lachen vergangen.
Wie gesagt: Es ziept und zwickt und tut manchmal auch etwas weh aber: Wer schön (glatt) sein will, muß halt ein klein bißchen leiden! Dafür brauche ich mich nicht mehr zu rasieren und das ist mir die Sache allemal wert!

Seiten 1 | 2 | 3
Moers »»
 Sprung