Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

HALAWA - Natur Haar Entferner
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 4.043 mal aufgerufen
 HALAWA - Köstliche Geheimnisse
halawa Offline

Halawa-Profi

Beiträge: 98

07.05.2007 14:40
HALAWA nur für Frauen? Antworten

HALAWA ist für Frau und Mann geeignet. Bei Männern gewinnt die Anwendung immer mehr an Bedeutung. Auch mehr und mehr Sportler erkennen den Vorteil, haarfrei in den Wettkampf zu ziehen.
HALAWA ist ideal für Paare, die sich gegenseitig enthaaren wollen.

halawa
http://www.beauty-enthaarung.de

Halawa66 Offline

Halawa-Profi


Beiträge: 69

12.08.2007 22:27
#2 RE: HALAWA nur für Frauen? Antworten

Ganz sicher nicht!
Ich hatte ganz am Anfang, als ich mit dem Enthaaren angefangen habe,mehr Männer als Frauen als Kunden.
Heutzutage wollenMänner auch gepflegt sein.

Einen Kunden habe ich,dem habe erst nur die Haare um den Schaft (Intimbereich)herum entfernen sollen,damit er sich die Haare nicht immer im Reissverschluss
einklemmt.Mittlerweile lässt er sich fast den gesamten Intimbereich enthaaren und geniesst das angenehme saubere und gepflegte Gefühl.

Auch bin ich positiv überrascht,wie viele Männer sich die Haare unter den Achseln entfernen lassen.
Hätte ich nie gedacht,toll!

Martina Offline

Halawa-Profi


Beiträge: 410

07.10.2008 10:00
#3 RE: HALAWA nur für Frauen? Antworten

Ich denke, dass Halawa gerade sehr für die Anwendung am Mann geeignet ist, denn es ist sehr schonend und die Anwendung viel weniger schmerzhaft als die mit Wachs, denn ich habe die Erfahrung gemacht, dass gerade Männer die Vorstellung der Haarentfernung mit !HEIßEM! Wachs viel gruseliger finden als das Enthaaren mit `harmloser" Zuckermischung. - Ist es ja auch -.
Wilhelm Busch hat mal geschrieben : " Das Haar in der Suppe mißfällt uns sehr, selbst wenn es das Haar der Geliebten wär" ... den Spruch kann man ja mal abwandeln ... ich vermute, dass niemand gerne die Haare seines Partners im Mund hat.
überlegt Martina

j-head Offline

Mitglied

Beiträge: 3

17.10.2008 13:34
#4 RE: HALAWA nur für Frauen? Antworten

dann melde ich mich als mann mal dazu zu wort
nach über 2 jahrem rasieren habe ich mal wachs ausprobiert heiß und kalt und beides war mir erlichgesagt zu schmerzhaft
momentan experimentiere ich mit halawa (selbstgekocht hat beim ersten mal schon ganz gut geklappt)
und mein rechter unterschenkel ist schonmal haarfrei was zwar schon geziept hat aber gegen wachs absolut harmlos ist
jetzt warte ich 3-4 tage ab ob da pickelchen oder ähnliches kommen und wenn alles gut geht kommt alles an haaren weg
also ich bin schon sogut wie überzeugt

Martina Offline

Halawa-Profi


Beiträge: 410

17.10.2008 18:10
#5 RE: HALAWA nur für Frauen? Antworten

Finde ich toll, dass Du Deinen Körper so pflegst .
Als Tipp von mir: lass´Dir doch gerade die Enthaarung im Intimbereich von einem Halawa-Experten oder Expertin zeigen, denn gerade dort kommt es darauf an, dass die Halawa-Masse richtig aufgetragen und entfernt wird - also ob es nur wenig ziept oder weh tut oder sogar blaue Flecken gibt.
Super finde ich, dass Du auch Experimente machst und das Halawa sogar selber kochst - ich gehe jedoch lieber auf Nummer `Sicher´ und kaufe mein Halawa hier im Shop, denn dann habe ich a) keine Arbeit und b) - was mir besonders wichtig ist; immer eine gleichbleibende tolle Qualität; das Halawa ist immer gleich geschmeidig und toll verwertbar und c) ich spare jede Menge Zeit und d) der Preis ist auch super.

Lass´uns doch wissen, wie Deine Enthaarung weiter geht, ich bin schon gespannt-

grüßt Martina

j-head Offline

Mitglied

Beiträge: 3

17.10.2008 19:45
#6 RE: HALAWA nur für Frauen? Antworten

naja ich hab jetzt noch das einzige was ich an aloe vera salbe finden konnte besorgt und das bein damit behandelt meine pflanzen wollt ich nicht opfern
an jeder stelle wo vorher ein haar war ist jetzt ein roter punkt aber ich denke das geht schon wieder weg

momentan habe ich nicht wirklich geld um zum experten zu gehen aber ich werd das schon hinbekommen es selbst zu machen wer schön sein will muss eben leiden ;-)

Martina Offline

Halawa-Profi


Beiträge: 410

19.10.2008 09:10
#7 RE: HALAWA nur für Frauen? Antworten

Wer schön sein will muß leiden??? Da muß ich aber mal wiedersprechen...
Natürlich merkt man es auch wenn man von einer / einem Halawa-Experten / Expertin enthaart wird und es gibt sicherlich auch Stellen, wo es ziept - aber Leid??? nein, auf keinen Fall!!! Weißt Du, die Experten haben eine richtig tolle Ausbildung und viel Erfahrung. Das ist so wie mit Zähnen; der Zahnarzt hat die Möglichkeiten der schmerzlosen Behandlung; Du kannst das Loch im Zahn natürlich auch daheim mit Deiner Dremel-Feinbohrmaschine ausbohren und das Loch mit Prestolit füllen, aber das Ergebnis vom Profi ist doch irgendwie besser, oder ?
Aber Spaß bei Seite; es ist wirklich so, dass die meisten Leute, die zum ersten Mal von einem /einer Experten /-in mit Halawa behandelt wurden super-angenehm überrascht sind, wie wenig es weh tut.
Klar, Faktor Geld: Ich kann mich noch an meine Studenten-Tage erinnern, da war der Monat auch immer zu lang für´s Geld; damals habe ich mir z.B. das Friseurgeld gespart indem ich mich als Modell angeboten habe. Mein Tipp für Dich: frag doch mal das Halawa-Studio in Deiner Nähe, ob man zur Zeit Modelle für die Aus- und Weiterbildung benötigt.

Und zu Deinen roten Punkten: Die gehen weg, versprochen! Sie entstehen, wenn das fest angewachsene Haar aus dem Wurzelkanal entfernt werden und je nachdem wie empfindlich jemand ist reagiert die Haut darauf. Allerdings werden die Punkte von Behandlung zu Behandlung immer weniger, weil das wachsende Haar dann sehr locker in der Haut sitzt und immer einfacher entfernt werden kann.

liebe Grüße Martina

j-head Offline

Mitglied

Beiträge: 3

19.10.2008 19:16
#8 RE: HALAWA nur für Frauen? Antworten

naja leiden ist übertrieben aber es ziept schon recht ordentlich
wie gesagt wachs ist noch schlimmer aber ich bin auch zimmlich empfindlich was so etwas angeht
wenn ich bei meiner freundin das epiliergerät sehe wende ich mich immer schaudernd ab

die meisten roten punkte sind mittlerweile wieder verschwunden und ich behandel mir gleich den rest der beine
aber mit dem intimbereich hast du warscheinlich recht da werde ich mich informieren wo es einen profi gibt

ausserdem habe ich mir hier im shop grade noch einen luffa-handschuh bestellt zur nachbehandlung

Josef Offline

Mitglied

Beiträge: 8

15.11.2008 04:42
#9 RE: HALAWA nur für Frauen? Antworten

Nach der guten Erfahrung bei Frau Freytag (Halawa66) enthaare ich mich mittlerweile selber (mit dem Originalprodukt).
Es klappt zwar gut, aber es dauert "ewig" (ich bin ja nun mal sehr genau).

Nun würde ich auch gerne dazu übergehen, meine "Künste" an meiner Partnerin anzuwenden, aber die Anatomie ist nun ja ein wenig anders und ich habe Angst, ihr etwas wegzureißen. Was ist das Wichtigste, worauf ich achten muß (außer z.B. die Haut stramm zeihen)? Ganz kleine Flächen oder so? Danke für die Antworten!

Fellweg Offline

Halawa-Profi


Beiträge: 80

18.11.2008 09:07
#10 RE: HALAWA nur für Frauen? Antworten

Hallo Josef,

sei freundlich zu deiner Freundin/Frau und geh zu Annegret Freytag.
Oder schenk deiner Freundin einen Gutschein oder lasst euch beide dort enthaaren (sicherlich ein nettes Event!).
Ihr könnt sicherlich auch mit Annegret über einen Workshop sprechen.
Sie kann dir sicherlich zeigen wie du deiner Freundin nicht weh tust.

Dir einen schönen Tag.

Mit freundlichen Grüßen


Daniel Ringshauser

-----------------------------------
Fellweg, schamlos schön - sanft enthaart
St.-Pius-Straße 52
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Tel: 0 26 41 / 38 41 40
Fax: 0 26 41 / 90 20 98
Mobil: 01 77 / 7 61 14 86
http://www.fellweg.de
mailto:mail@fellweg.de

Wellbeing Offline

Halawa-Profi

Beiträge: 17

18.11.2008 10:00
#11 RE: HALAWA nur für Frauen? Antworten

Hallo Zusammen,

ich muss dem Daniel absolut recht geben, es handelt sich um ganz empfindsame Regionen, nehmt euch die Zeit und geht zur Expertin und wie Daniel sagt, macht ein schönes Event davon. Auch ich habe Paare, die zusammen zu mir ins Studio kommen und danach oft noch etwas gemeinsam unternehmen. Aber macht vor allem in der Intimzone keine Experimente.

liebe Grüße

Josef Offline

Mitglied

Beiträge: 8

26.11.2008 01:25
#12 RE: HALAWA nur für Frauen? Antworten

Es ist mir klar, daß es jemand anders (mit viel Erfahrung) machen kann.
Ich möchte es aber selber anwenden - und da es bei mir mittlerweile ganz gut klappt, habe ich mit dem eigenen "Spielfeld" keine Probleme. Bei der Partnerin möchte ich allerdings viel vorsichtiger sein, daher die Frage nach einzelnen Tipps. Außerdem gibt es bei verschiedenen Frauen ein wenig mehr Unterschiede, wie mir scheint...

Fellweg Offline

Halawa-Profi


Beiträge: 80

26.11.2008 16:38
#13 RE: HALAWA nur für Frauen? Antworten

Hallo Josef.

ich finde deinen Ehrgeiz gut. Dein Spielfeld ist wahrscheinlich gut gemäht. ;)
Allerdings würde ich dir den guten Rat geben mit deiner Partnerin einen Experten (m oder w)
zu besuchen und dir dort das ganze an dem Körper deiner hübschen zeigen zu lassen.

Jede Frau ist anders gebaut. Wie auch jeder Mann.. (Ich kann es dir aus Erfahrung sagen.)

Falls du das nicht möchtest, dann achte darauf das alles gut gespannt ist.
Fang klein an, damit Sie dir nicht direkt abhaut.

Viel Spaß dabei und danach..
Gruß aus Bad Neuenahr-Ahrweiler


Mit freundlichen Grüßen


Daniel Ringshauser

-----------------------------------
Fellweg, schamlos schön - sanft enthaart
St.-Pius-Straße 52
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Tel: 0 26 41 / 38 41 40
Fax: 0 26 41 / 90 20 98
Mobil: 01 77 / 7 61 14 86
http://www.fellweg.de
mailto:mail@fellweg.de

Martina Offline

Halawa-Profi


Beiträge: 410

28.11.2008 16:47
#14 RE: HALAWA nur für Frauen? Antworten

Hallo Josef, nebenbei frage ich mich gerade, um wieviele Frauen geht es denn bei Dir?

Wenn ich daran denke, dass mein "Spielfeld" von einer ungeübten Person gewachst werden soll... neeee, nienicht!
Entweder mache ich es mir selber oder lasse die Profis wie Hallawa66 oder fellweg dran.

Außerdem hat die Sache für mich noch einen anderen Aspekt: Bei der Behandlung benötigt man doch eine Menge Licht,
um sauber arbeiten zu können; mit meinem Mann habe ich es aber eher gerne kuschelig.
Und beim "vorher" die Hallogenleuchte dabei?
Was sagt denn Deine Partnerin zu Deinem Vorhaben?? Oder gibt es schon erste Ergebnisse?
Fragt eine neugierige Martina

 Sprung