Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

HALAWA - Natur Haar Entferner
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 2.297 mal aufgerufen
 HALAWA - Köstliche Geheimnisse
Wölkchen Offline

Mitglied

Beiträge: 4

31.05.2013 14:19
Intimbereich klappt nicht antworten

Hallo!
Ich habe nun schon einige Erfolge mit selbst hergestellter Zuckerpaste und welcher aus dem türkischen Supermarkt hinter mir.
Beine, Arme, Achseln & Bikinizone klappt wunderbar.
Nur der Intimbereich (speziell die Schamlippen) funktionieren nicht. Die Zuckerpaste wird hier nicht fest und beim Versuch sie abzuziehen dehnt sie sich wie Kaugummi was außer Schmerzen gar nichts bringt :-(
Ist mein Intimbereich zu warm/stark durchblutet? Ist es jemand ähnlich ergangen?
Auch dickeres einkochen der Paste hat nicht funktioniert.

Ich bin ratlos. :-/

Martina Offline

Halawa-Profi


Beiträge: 410

31.05.2013 17:39
#2 RE: Intimbereich klappt nicht antworten

Hallo Wölkchen...

ich habe es ja hier im Forum schon öfters geschrieben.... es ist verdammt schwer sich den Intimbereich selber zu enthaaren.

Die Vorgehensweise finden Sie in verschiedenen Beiträgen ganz genau erklärt, jedoch kenne ich weder Ihre selbstgemachte Zuckerpaste noch weiß ich wie sich die Paste von Ihrem türkischen Händler verhält; in meinen Beiträgen habe ich immer nur die Anwendung mit dem original Halawa erläutert.

Ich glaube nicht, dass Ihr Intimbereich zuuuu warm ist ( wenn Sie das vermuten mit einem kalten Waschlappen die Haut kühlen). Es ist dann aber auch wie verhext: es klappt nicht und man wird nervös und schwitzt noch mehr und es wird immer unangenehmer ...

Mein Tipp: lassen Sie einmal den Halawaexperten ( Adressen unter beauty-enthaarung.de) ran und "Grund" reinbringen; die nachwachsenden Haare kann man nach einiger Übung dann viel leichter selber entfernen. Außerdem sehen Sie dann auch mal wie die Profis vorgehen. Es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen.

Ich hoffe, dass ich Ihnen weiterhelfen konnte.

Liebe Grüße aus Ratingen bei Düsseldorf

Martina Skomroch

Smooth Waxing Skomroch
Ganzkörperenthaarung für Sie und Ihn
Intimenthaarung

Kontakt: mail@smoothwaxing.de
Tel: 02102 - 10 69 64

Wölkchen Offline

Mitglied

Beiträge: 4

02.06.2013 18:23
#3 RE: Intimbereich klappt nicht antworten

Danke, ich werd mal einen Profi ranlassen und dann weitersehen!

Wölkchen Offline

Mitglied

Beiträge: 4

20.09.2013 22:33
#4 RE: Intimbereich klappt nicht antworten

Also ich war nun zum ersten mal in einem Studio und habe es professionell durchführen lassen. (Inkl. Intimklimaanlage) meine haut war scheinbar wirklich zu warm/stark durchblutet. ;-)
Dies habe ich Anfang August durchführen lassen. Meine Haare sind natürlich sehr unterschiedlich nachgewachsen und solange ich noch Schwarze Pünktchen unter der haut gesehen habe, wollte ich nicht wieder gehen.
Nun frage ich mich ob meine Haare schon zu lange sind?
Die längsten sind 1,5 cm. Mein Haarwuchs ist aber generell sehr spärlich und ich habe wirklich dünnes Schamhaar.
Habe ich zu lange abgewartet und muss jetzt erst Recht wieder rasieren??

Martina Offline

Halawa-Profi


Beiträge: 410

21.09.2013 06:31
#5 RE: Intimbereich klappt nicht antworten

bloß nicht rasieren... dann fangen Sie wieder ganz von vorne an.

.... ach ja: die Intimklimaanlage finde ich spannend; können Sie mir eine Nachricht senden, wo Sie waren, damit ich die Kollegin diesbezüglich befragen kann?

So zu den Gründen, warum Sie nicht rasieren sollten:

Wachstumsphasen des Haares:
leider wachsen unsere Haare nicht gleichmäßig, denn sonst währen wir wie die Vögel in der Mauser.
Ein Haar bildet sich im Haarfollikel, wächst und kommt ganz zart aus der Haut; je mehr es wächst umso stärker werden Wurzel und Haarschaft; zwischendurch macht es auch mal mehr oder weniger lange Wachstumspausen, wächst wieder und irgendwann ruht das Wachstum ( auf dem Kopf nach ca. 7 Jahren, am Körper je nach Region nach 4 - 6 Wochen). Während der Ruhephase bildet sich die Wurzel zurück, das Haar lockert sich und fällt irgendwann aus oder wird vom nachkommenden Härchen rausgedrückt.
Soderle, wenn man nun rasiert bringt man alle Haare in allen Wachstumsphasen auf eine Länge ( das Haar scheint dichter), wenn die Haare dann nachwachsen wachsen aus oben genannten Gründen nicht sofort alle Haare gleichzeitig nach, einige erst 1-2 Tage später, andere eine Woche nach der Rasur und noch andere 14 Tage danach.
Nun, jetzt können Sie sich vorstellen, warum das Ergebnis immer besser wird, umso länger Sie sich wor der Erstanwendung nicht rasieren.
Nach dem ersten Sugaring werden Sie ca. 2-3 Wochen Ruhe vor den Haaren haben; bei regelmäßiger Anwendung werden Sie ca. nach der 3ten Sitzung 4-5 Wochen Freude an glatter Haut haben ( Sie müssen halt zuerst die "Rasiersünden" beseitigen lassen)

Also wenn Sie im August im Enthaarungsstudio waren sollten Sie nun nach ca. 4 Wochen wieder gehen, auch wenn noch abrasierte Haare in dr Haut sind. Letztere findet man oft auch noch nach 2-4 Monaten, wenn dieser Follikel gaerade eine "Pause" macht. Warten Sie nicht zuuu lange, denn sonst sind die Wurzeln wieder Kräftig und es schmerzt wie beim 1. Mal.

Bitte nicht selber kürzen, meiner Erfahrung nach kürzen die Kunden selber sooo viel, dass sie zu kurz sind ;-)
Im Notfall wird das Ihre Depiladora machen oder Ihnen eine Schere geben und Ihnen zeigen, was Sie abschneiden dürfen.

liebe Grüße aus Ratingen bei Düsseldorf
Martina Skomroch

Smooth Waxing Skomroch
Ganzkörperenthaarung für Sie und Ihn
Intimenthaarung

Kontakt: mail@smoothwaxing.de
Tel: 02102 - 10 69 64

Wölkchen Offline

Mitglied

Beiträge: 4

14.12.2013 10:11
#6 RE: Intimbereich klappt nicht antworten

Hallo, spät aber doch:
Ich war im sine-sine in Wien, dort haben sie diese Klimaanlage ;-) wie ein Heizlüfter nur eben kalt.
LG

 Sprung